Phase 2: Inhalt & Employer Branding

Karriereseiten in mehreren Sprachen ­čîÉ

Diese L├Âsung ist perfekt f├╝r Unternehmen, die ihr Marketing auf Kandidaten ausweiten m├Âchten, die andere Sprachen sprechen. Mit dieser intelligenten L├Âsung k├Ânnt ihr ├Ąhnliche Karriereseiten mit ├╝bersetzten Inhalten hinzuf├╝gen oder ein v├Âllig einzigartiges Erlebnis f├╝r verschiedene Sprachen schaffen, w├Ąhrend ihr eure Kandidaten in einem Account behaltet.

ÔŁĽ Diese L├Âsung ist nicht f├╝r Unternehmen geeignet, die auf ihren verschiedenen Karriereseiten ein separates Branding und Logo haben m├Âchten. In diesen F├Ąllen empfehlen wir die Verwendung einer Gruppenl├Âsung. Euer Account Manager kann euch beim Einstieg helfen.

Dies ist eine Add-on-Funktion. Um sie zu verwenden, m├╝sst ihr sie also in eurem Feature Center aktivieren. Geht dann zu Einstellungen.

Einstellungen


F├╝gt die zus├Ątzlichen Sprachen hinzu, von denen ihr wisst, dass ihr sie verwenden m├Âchtet. Indem ihr diese hinzuf├╝gt und speichert, erstellt Teamtailor diese Sprache, die ihr in Nachrichtenvorlagen, Fragen usw. verwenden k├Ânnt. Dadurch werden nicht automatisch Inhalte hinzugef├╝gt.

Inhalt
Karriereseite Optionen


Euer Inhaltsbereich hat jetzt eine neue Ansicht, in der ihr alle eure Karriereseiten seht. Im Moment habt ihr nur die Standardsprache. Um eine neue Website in der zuvor ausgew├Ąhlten Sprache hinzuzuf├╝gen, klickt oben rechts auf Karriereseite hinzuf├╝gen.

Ihr erhaltet nun zwei Optionen, um entweder eine vorhandene Seite zu klonen oder eine leere Site zu erstellen.

Eine neue Seite erstellen


Eine vorhandene Seite klonen bedeutet, dass ihr eine Seite zum Klonen ausw├Ąhlen k├Ânnr, und alle vorhandenen Bl├Âcke werden geklont. Das bedeutet, dass ihr von einer bestehenden Seite aus arbeiten k├Ânnt und nur den Inhalt dieser neuen Seite ├╝bersetzen m├╝sst. Ihr k├Ânnt Bl├Âcke von der geklonten Seite entfernen, wenn ihr m├Âchtet.

Eine leere Website erstellen bedeutet, dass eure Seiten nicht automatisch Inhaltsbl├Âcke enthalten. Ihr k├Ânnt beliebige Bl├Âcke hinzuf├╝gen und in dieser neuen Sprache im Grunde von vorne beginnen.

Wenn ihr eine neue Website erstellt und benennt, habt ihr auch die M├Âglichkeit, ein Emoji hinzuzuf├╝gen, um es einfacher zu machen, sie von den anderen Websites zu trennen. Wenn ihr die Website bearbeitet, wird das Emoji sichtbar sein, um euch und eurem Team zu zeigen, an welcher Website ihr gerade arbeitet. Also achtet darauf, etwas Besonderes auszuw├Ąhlen.

Bevor ihr live gehen m├Âchtet, vergewissert euch bitte, dass ihr den n├Ąchsten Schritt in diesem Artikel (Hinzuf├╝gen von ├ťbersetzungen) abgeschlossen haben. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kandidaten eine vollst├Ąndig ├╝bersetzte Erfahrung auf eurer Karriereseite erhalten. Sobald ihr fertig und mit dem Ergebnis zufrieden seid, ist es an der Zeit, mit dieser Seite live zu gehen. Geht zur Ansicht Alle Seiten und klickt auf die drei Punkte. Setzt die Seite auf ÔÇ×AktivÔÇť.

Die URL ist automatisch eure aktuelle Domain, gefolgt von einem aus zwei Buchstaben bestehenden Sprachcode. Beispiel: careers.example.com/fr f├╝r eine franz├Âsische Website.

Aktiviert eine neue Seite


Eure Karriereseite wird automatisch mit den anderen Seiten in der Fu├čzeile verlinkt. Nat├╝rlich k├Ânnt ihr diese auch auf eurer Karriereseite prominenter verlinken, indem ihr einen Kachel & Link-Block oder Handlungsaufruf-Button hinzuf├╝gt.

Sprachen in der Fu├čzeile


F├╝ge ├ťbersetzungen zu den Einstellungen hinzu

Geht zu Einstellungen, um Sprachversionen in den verschiedenen Abschnitten hinzuzuf├╝gen. Oben auf der Seite seht ihr eine Sprachregisterkarte, auf der ihr die Sprache wechseln und Informationen eingeben k├Ânnt. Durch die ├ťbersetzung dieser Dinge wird sichergestellt, dass eure Kandidaten auf eurer Karriereseite, Connect und im Bewerbungsprozess ein vollst├Ąndig lokalisiertes Erlebnis erhalten.

F├╝gt den ├╝bersetzten Inhalt hier ein:

  • Abteilungen
  • Standorte
  • Fragen
  • Nachrichtenvorlagen
  • Kontrollk├Ąstchen zur Genehmigung

├ťbersetzungen hinzuf├╝gen


Eine ├ťbersicht dar├╝ber, welche Abschnitte eine ├ťbersetzung ben├Âtigen, findet ihr wie hier im Beispiel in den Fragen. Um die Erfahrung so reibungslos wie m├Âglich zu gestalten, stellt sicher, dass ihr die ├ťbersetzungen zu allen Parts hinzuf├╝gt.

├ťbersetzung fehlt


Stellen

Um sicherzustellen, dass die in einer anderen Sprache verfasste Stellenanzeige Inhalte in der richtigen Sprache erh├Ąlt, m├╝sst ihr hinzuf├╝gen, in welcher Sprache diese Stellenanzeige verfasst ist. Diese Einstellung findet ihr im Bereich Stellenausschreibung eurer Stelle. Diese Einstellung bestimmt auch, auf welcher Karriereseite die Stelle angezeigt wird.

Stellenausschreibung - Einstellung der Sprache


Nachdem ihr dies hinzugef├╝gt habt, seht ihr auch, welche Fragen ihr verwenden k├Ânnt, die in diese bestimmte Sprache ├╝bersetzt wurden. Dadurch wird sichergestellt, dass das Antragsformular diese Frage in der richtigen Sprache anzeigt.

Kandidaten

Wenn sich ein Kandidat ├╝ber diese spezifische Sprache bewirbt, wird dies beim Kandidaten in der unteren Bewerbungsleiste angezeigt. Der Kandidat erh├Ąlt automatisch automatische E-Mails und Mitteilungen in seiner bevorzugten Sprache, wenn ihr dies in euren Einstellungen hinzugef├╝gt habt.

Nachrichtenvorlagen Sprachen


Ihr habt jetzt auch einen neuen Filter in Kandidaten, mit dem ihr nach Sprachen filtern k├Ânnen. Tipp: W├Ąhlt eure am h├Ąufigsten verwendeten Filter aus und f├╝gt sie als Segment hinzu, um sich bei der n├Ąchsten Suche nach Kandidaten einen schnellen ├ťberblick zu verschaffen.

Nach Sprache filtern
Next