Phase 2: Inhalt & Employer Branding

Benutzerdefinierte Wrapper­čŹČ

Erleichtert es, einen bestimmten Abschnitt mit CSS unter Verwendung von benutzerdefinierten Wrappern zu erreichen.

ACHTUNG! Diese Funktion erfordert einige Kenntnisse in der Programmierung.

Wenn ihr den Inhalt der Karriereseite mit eurem eigenen Code bearbeitet, k├Ânnt ihr es einfacher machen, einen bestimmten Inhaltsbereich mit den in den verschiedenen Abschnitten verf├╝gbaren Stiloptionen anzusteuern. So k├Ânnt ihr einen benutzerdefinierten Wrapper erstellen, den ihr dann in eurem benutzerdefinierten CSS/JavaScript im globalen Design verwenden k├Ânnt.

Erstellen einer benutzerdefinierten Klasse f├╝r einen Inhaltsbereich
Um mit benutzerdefinierten Wrappern auf der Karriereseite arbeiten zu k├Ânnen, muss zun├Ąchst eine Wrapper-Klasse erstellt werden. Geht dazu zu dem Abschnitt, auf den ihr euren Code anwenden m├Âchtet, und klickt auf + Stiloptionen:

Benenne den Custom Wrapper


Danach k├Ânnt ihr der Klasse einen Namen geben, indem ihr den Namen eurer Wahl eintippt. Darunter seht ihr den genauen benutzerdefinierten Wrapper, der im Styling-Code im Global Design verwendet werden soll.
Anwendung von benutzerdefinierten Wrappern


Alle Inhalts├Ąnderungen, die benutzerdefinierte Wrapper zusammen mit benutzerdefiniertem CSS verwenden, sind f├╝r unsere Kunden kostenlos. Bitte beachtet jedoch, dass ihr als Kunde f├╝r das Aussehen und die Funktionsweise verantwortlich seid, da es sich um ein benutzerdefiniertes Styling handelt, das ihr selbst vorgenommen habt. ­čÄë
Next